bedeckt München

Baseball:Zwei Niederlagen für die Disciples

Bundesligist Haar verliert seine Heimspiele gegen Mainz, die ehemalige Mannschaft von Cheftrainer Don Freeman, 4:6 und 1:2.

Von Christoph Leischwitz

Die Baseballer der München-Haar Disciples haben ihre beiden Bundesliga-Heimspiele gegen die Mainz Athletics knapp verloren. Gegen die ehemalige Mannschaft ihres Cheftrainers Don Freeman stand am Samstag ein 4:6, am Sonntag folgte eine denkbar knappe 1:2-Niederlage. In Spiel eins gelangen Lukas Steinlein am Schlag zwar drei Hits, als Pitcher musste er aber die Niederlage auf seine Kappe nehmen. Die zweite Partie wurde von den beiden amerikanischen Pitchern dominiert, erst im fünften Inning gelang den Rheinhessen der erste Punkt. Disciples-Werfer Ryan Bollinger warf 17 Strikeouts, in der Offensive geschah aber zu wenig, um Mainz zu überholen. In der Tabelle sind die Disciples nun mit sechs Siegen und vier Niederlagen mit drei weiteren Teams gleichauf. Am 12. und 13. Mai stehen die nächsten Heimspiele gegen Mannheim an.

© SZ vom 02.05.2017
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema