bedeckt München 25°
vgwortpixel

Sommertollwood 2012:Karten für Hans Söllner gewinnen

Gegen vieles hat das "enfant terrible" des bayerischen Reggae schon angesungen mit seiner Mundharmonika und Gitarre. Wer den Liedermacher live erleben will, hat auf dem Sommertollwood Gelegenheit dazu. Wir verlosen Tickets.

Er ist ein Reggae-Urgestein und ein bayerischer Rebell. Wenn Hans Söllner mit seiner Gitarre und seiner Mundharmonika die Bühne betritt, dann tut er das nicht nur als Liedermacher, sondern auch als Aktivist mit einer Botschaft. Er hat sich noch nie gescheut, seine Kritik an Umweltschutz, Gesellschaft und Staat deutlich und im tiefsten bayerisch zum Ausdruck zu bringen. Das hat ihm nicht nur eine treue Fangemeinde, sondern auch viel Ärger und Klagen eingebracht. Und einen gehörigen Batzen an Geld gekostet.

Hans Söllner

Hans Söllner

Auch dieses Jahr spielt der 1955 geborene Söllner wieder auf dem Sommertollwood. Für seinen Auftritt am 30. Juni hat er sein 2011 erschienenes Album "Mei Zuastand" im Gepäck. Wer herausfinden will, ob Söllner auch diesmal wieder verbale Grenzen überschreiten wird hat jetzt die Chance.

Wir verlosen 2x2 Tickets. Wer an der Verlosung teilnehmen möchte, schreibt eine Email an muenchen@sueddeutsche.de, Betreff: Hans Söllner. Einsendeschluss ist der 25.6.2012, 18 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.