bedeckt München 17°

Solln:S-Bahn-Vollbremsung wegen Fahrrad im Gleis

Was der bislang unbekannte Täter damit bezweckte, dass er am S-Bahnhaltepunkt Solln ein Fahrrad und einen Beutel mit Kleidung auf das Gleis in Richtung Innenstadt legte, wird die Polizei ermitteln müssen. Am Samstagabend gegen 22 Uhr musste jedenfalls der Triebfahrzeugführer der S 7 eine Vollbremsung einleiten, als er die Gegenstände bemerkte. Die S-Bahn kam rechtzeitig zum Stehen, verletzt wurde am Bahnhof und im Zug niemand. Die Bundespolizei ermittelt bereits. Verdächtig könnte ein 43-jähriger Mann sein, der kurz zuvor einer Personenkontrolle unterzogen worden war. Dazu werden Videoaufzeichnungen ausgewertet.

© SZ vom 19.04.2021 / ole
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema