Weihnachtsgeschäft in der Innenstadt:Einkaufen in München: Wenn nach dem Black Friday der weiße Samstag kommt

Weihnachtsgeschäft in der Innenstadt: Der Bayerische Handelsverband rechnet mit einem Umsatz von 2,1 Milliarden Euro in München. Ein Fünftel des Jahresumsatzes mache das Weihnachtsgeschäft aus.

Der Bayerische Handelsverband rechnet mit einem Umsatz von 2,1 Milliarden Euro in München. Ein Fünftel des Jahresumsatzes mache das Weihnachtsgeschäft aus.

(Foto: Johannes Simon)

Mehr als 140 000 Passanten waren am Wochenende in den Läden der Innenstadt unterwegs. Rabatte und Sonderangebote sollen das Weihnachtsgeschäft anheizen. Welche Rolle die richtigen Temperaturen spielen.

Von Stefanie Witterauf

Der Freitag nach dem amerikanischen Feiertag Thanksgiving ist inzwischen auch hierzulande zum sogenannten Black Friday geworden. Er soll mit Rabatten und Sonderaktionen den Konsum ankurbeln. Dieses Jahr findet er eine Woche vor dem ersten Adventssamstag statt - und obwohl die meisten Christkindlmärkte erst an diesem Montag öffnen, fühlt es sich schon am Samstag in der Münchner Innenstadt fast wie Weihnachten an. Das liegt auch am Wintereinbruch, der Schnee glitzert am Vormittag noch vereinzelt von den Dächern.

Zur SZ-Startseite

Advent
:Münchens stimmungsvollste Weihnachtsmärkte

Glühweinduft liegt in der Luft: Mit Beginn der Adventszeit öffnen die Christkindlmärkte, auch den stimmungsvollen am Chinesischen Turm gibt es dieses Jahr wieder. Eine Auswahl der schönsten in München.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: