bedeckt München 22°

Missbrauch in der Kirche:"Unser Versagen ist nicht zu beschönigen"

Das Kloster Maria Eck liegt im Chiemgau,

Das Kloster Maria Eck liegt im Chiemgau, nicht weit entfernt von Traunstein.

(Foto: mauritius images / Hans-Peter Me)

Als Schüler sucht Franz Kurz Hilfe bei einem Mönch - doch der missbraucht ihn. Später gelobt der Orden, den Pater von Jugendlichen fernzuhalten - doch er bricht sein Versprechen. Jetzt räumt der Oberste der Franziskaner-Minoriten fundamentale Fehler ein.

Von Bernd Kastner

Franz Kurz ist ein besonnener Mann. Differenziert und analysierend berichtet er, und wenn er sich nicht mehr erinnert, sagt er das. Er ist Anfang 50, lebt mit seiner Familie an einem sehr schönen Fleckchen in Oberbayern. Er sitzt am Esstisch seines Hauses, erzählt ganz ruhig und sachlich von früher, aus der Schulzeit. "Das Ganze steckt irgendwo im Schrank", sagt er, "und ab und zu geht die Tür auf". Plötzlich weint er.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
In Urlaub mit dem Zug fahren. Reisen in Corona Zeiten. Fahrgäste am Hauptbahnhof Stuttgart, die in den Ferien mit dem Zu
Corona und Bahnreisen
Das Virus fährt mit
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Men is calculating the cost of the bill. She is pressing the calculator.; Soforthilfe
Corona-Soforthilfe
"Zugegeben, da habe ich recht großzügig gerechnet"
Spanien
Es war einmal ein König
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Zur SZ-Startseite