Sendling-Westpark:Spaziergänge auf der Tunnelröhre

Die Neugestaltung des Luise-Kiesselbach-Platzes nach dem Bau des gleichnamigen Straßentunnels, die neubarocke Kirche und das Altersheim dort sowie die Wiesenflächen werden Themen von zwei einstündigen Stadtspaziergänge am Samstag, 17. Juli, und Dienstag, 20. Juli, sein. Dieter Klein vom Münchner Forum wird am Samstag von 16 Uhr an, am Dienstag von 17 Uhr an durch das Viertel führen und die Tour mit zwei Ausstellungen mit historischen Fotos abschließen. Die Veranstaltung ist Teil der Stadtteilwoche Sendling-Westpark. Treffpunkt ist der Galeriewagen auf dem Luise-Kiesselbach-Platz. Anmeldung ist bis Donnerstag, 15. Juli, per E-Mail an veranstaltung@muenchner-forum.de möglich.

© SZ vom 13.07.2021 / lehr
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB