Sendling-Westpark:Lebensmittel auf Weltreise

Zum Münchner Klimaherbst, der noch bis 31. Oktober unter dem Motto "Schmeckt's? - Klima geht durch den Magen" stattfindet, veranstalten die Vereine "Netzwerk Klimaherbst" und "Ökoprojekt MobilSpiel" eine Weltreise mit Lebensmitteln. Beim sogenannten "Globalen Frühstück" gehen Kinder und Jugendliche am Samstag, 9. Oktober, von 9 bis 12 Uhr zum Beispiel der Frage nach, welchen Weg ihre Lebensmittel überhaupt zurücklegen, bevor sie auf dem Teller landen. Die Veranstaltung in der Umweltstation an der Welserstraße 23 kostet fünf Euro Teilnahmegebühr und richtet sich an die Altersgruppe der Neun- bis 13-Jährigen. Eine rechtzeitige Anmeldung ist unter der E-Mail-Adresse birgit.koenig@mobilspiel.de erforderlich.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB