bedeckt München 22°

Sendling-Westpark:Ausstellung mit Lesestunde

Rainbow Refugees nennen sich Menschen, die ihr Heimatland wegen ihrer sexuellen Orientierung verlassen mussten. Einige von ihnen melden sich am Freitag, 9. November, bei einer Lesung zu Wort. Sie sprechen im Farbenladen Feierwerk an der Hansastraße 31 über ihre persönlichen Erfahrungen. Zu sehen sind außerdem Porträtfotos, die der Künstler Francesco Giordano von ihnen angefertigt hat. Eingebettet ist die Veranstaltung in die Ausstellung "Halb voll/halb leer" der Künstlerinnen Sophie Neudecker, Lea Novi und Eva Kellner-Schug, die bis Sonntag, 25. November, zu sehen ist.