Sendling Orgelmatinee zur Marktzeit

Den Einkaufskorb absetzen und sich zwischen kühlen Kirchenmauern der Musik hingeben, dieses Angebot macht St. Margaret am Margaretenplatz mit der Reihe "Orgelmatineen zur Marktzeit". Nächster Termin für eine musikalische Pause ist an diesem Samstag, 15. Juni, 11.30 Uhr. An der Truhenorgel spielt Felix Spreng, es singt die Sopranistin Johanna Weiß. Zu hören sind Werke von Bach, Valeri, Porpora und Vivaldi. Den Abschluss bildet das samstägliche Zwölfuhrläuten, hernach gibt es die Möglichkeit, an einer Baustellenbesichtigung der umfangreichen Orgelsanierung teilzunehmen. Der Eintritt ist frei. Wer generös ist, kann für die Generalsanierung der großen Margaretenorgel spenden.