Sendling Balkan-Klezmer mit "Massel Tov"

Das neue Programm von Massel Tov nimmt das swingende New York der Dreißiger- und Vierzigerjahre als Ausgangspunkt für eine musikalische Reise zurück in die Vergangenheit der Shtetl Osteuropas, von wo viele jüdische Emigranten damals in die Neue Welt aufbrachen. Lokale balkanesische Melodien vermischen sich in dieser Musik mit dem Klezmer, das alles findet dann auch wieder sein Echo im amerikanisch-jüdischen Swing. Und so schließt sich ein Kreis. An diesem Samstag, 16. Februar, 20 Uhr, stehen die fünf Musikerinnen und Musiker auf der Bühne von Ars Musica im Stemmerhof, Plinganserstraße 6. Tickets zum Preis von 18, ermäßigt 15 Euro gibt es an der Abendkasse, im Vorverkauf unter www.ars-musica-muenchen.de kosten die Karten 17, ermäßigt 14 Euro.