Schwedens Kronprinzessin Victoria Aschewolke bringt royale Reisepläne durcheinander

Schwedens Kronprinzessin besucht die Landeshauptstadt: Während Victoria lächelt und ihren Mann beim Fußball anfeuert, verschießt dieser den Elfmeter. Am Abend fährt das Paar nach Aying.

Tag zwei des royalen Besuches: Schwedens Kronprinzessin Victoria und ihr Mann Daniel besuchen am Vormittag ein Seminar zum Thema "Unterschiede zwischen deutscher und schwedischer Geschäftskultur" - als Gastgeschenk gibt es ein selbstgezeichnets Bild der beiden.

Zu diesem Zeitpunkt gehen beide noch davon aus, dass sie in wenigen Stunden in Berlin landen und dort ihren Deutschlandbesuch fortsetzen können. Doch es kommt anders. 

Bild: dapd 24. Mai 2011, 12:342011-05-24 12:34:23 © sueddeutsche.de/bica