Schwabing:Wenn die Bremsen nicht mehr wollen

Wenn die Bremsen am Fahrrad nicht mehr richtig ziehen, das Licht defekt ist oder der Reifen Luft verliert, ist Reparieren angesagt. Im Neubauquartier am Ackermannbogen kann jeder lernen, wie so etwas geht: Beim monatlichen Radl-Repair-Café in der Quartierswerkstatt der Kreativgarage im Untergeschoss am Rosa-Aschenbrenner-Bogen geben ehrenamtliche Helfer Tipps und unterstützen beim Auffrischen. Der nächste Termin ist am Freitag, 17. September, in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr. Um Anmeldung an radl-repaircafe@ackermannbogen-ev.de unter Angabe des Defekts wird gebeten. Die Reparatur ist kostenlos, eine Spende aber willkommen.

© SZ vom 16.09.2021 / eda
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB