bedeckt München 20°

Schwabing:Sanierung heißt nicht bloß Gleisausbau

Ein seit Längerem vorgemerktes Sanierungsprojekt am Nikolaiplatz hat Schwabings Lokalpolitiker zu gestalterischen Überlegungen veranlasst. Zwar ist dort lediglich eine Sanierung der Fahrbahn inklusive Gleisausbau vorgesehen. Doch werde das dem Platz in prominenter Altschwabinger Lage nicht gerecht, meinte der Feriensenat von Schwabing-Freimann. Der Platz sei vor allem wegen der abgestellten Blechkarossen so tot, fand Gremiumschef Werner Lederer-Piloty (SPD). Seine Anregung, sich die Pläne vorstellen zu lassen, goutierten auch die Vertreter der übrigen Fraktionen.