Süddeutsche Zeitung

Schwabing:Poller sollen Unfälle verhindern

Die Gehweg-Ecken an der Kreuzung von Kaiser- und Römerstraße bekommen Poller. Das Kreisverwaltungsreferat hat das Aufstellen der Pfosten angeordnet, um zu verhindern, dass Schulkindern durch Falschparker die Sicht auf die Straße genommen wird. Unfälle im Zusammenhang mit dem Schulweg haben sich an dieser Stelle in den vergangenen drei Jahren laut der Schwabinger Polizei zwar keine ereignet. Eltern konnten aber immer wieder gefährliche Situationen beobachten und wandten sich deshalb an den Bezirksausschuss Schwabing-West mit der Bitte, die Sicherheit für die Grundschüler auf dem Weg zur Wilhelmschule zu erhöhen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4532426
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 20.07.2019 / eda
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.