bedeckt München 15°
vgwortpixel

Schwabing:Kunstwerke streicheln

Kunstwerke anzufassen ist für gewöhnlich nicht erlaubt. In der Jahresausstellung des Textilkunst-Ateliers "Georgette" ist dies aber sogar ausdrücklich erwünscht. Denn unter dem Motto "Bitte Anfassen!" werden Wandbilder aus Seide, Textilcollagen, Webkunst, Stickereien, Seidenmalerei und Stoffskulpturen ausgestellt. Durch das Erspüren der Stoffoberfläche, das Fühlen von Füllungen und das Wahrnehmen von Temperaturen stellen die Besucher eine intensive Verbindung zur Textilkunst her. Die Ausstellung ist noch bis zum 20. März in der Münchner Volkshochschule am Scheidplatz, Belgradstraße 108, zu sehen. Das Gebäude ist montags bis donnerstags von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 17.02.2020 / eleg
Zur SZ-Startseite