Schwabing Kontrollaktion im Luitpoldpark

Hunde brauchen Auslauf. Weil aber nicht alle Menschen angstfrei reagieren, wenn ein Hund auf sie zukommt, schwanzwedelnd oder nicht, hat die Stadt Regeln aufgestellt. Danach ist es Frauchen oder Herrchen untersagt, ihre Hunde in mit grünen Pollern gekennzeichneten Parkflächen frei laufen zu lassen. Spielplätze gehören dazu ebenso wie Spiel- und Liegewiesen, Badebereiche, Zieranlagen und Biotopflächen. Kontrolldienste überwachen das Einhalten dieser Regelung. Eine größere, mehrstündige Kontrollaktion im Luitpoldpark gab es zuletzt 2016. Da Westschwabings Lokalpolitikern immer wieder Klagen zu Ohren kommen, bitten die Bürgervertreter nun, eine solche Aktion in diesem Frühjahr zu wiederholen - zur "Sensibilisierung der Hundehalter".