bedeckt München

Schwabing:Digitaler Spaziergang

Unter dem Titel "Neue Strukturen auf ehemaligen Kasernenflächen" findet am Freitag, 5. März, der letzte von fünf digitalen Stadtspaziergängen statt. Diese Veranstaltung der Reihe wird ebenso wie die vorangegangenen vom Referat für Stadtplanung und Bauordnung im Zusammenhang mit der digitalen Jahresausstellung "Die nachhaltige Stadt - Stadtentwicklung, Freiraum, Klimaschutz" organisiert. Dieses Mal geht es um die Fläche der ehemaligen Funkkaserne, die Entwicklung des Kreativquartiers auf dem Gelände der ehemaligen Luitpold-Kaserne und die geplante Bebauung der ehemaligen Bayernkaserne. Der Spaziergang beginnt um 16 Uhr und dauert etwa eine Stunde. Wegen begrenzter Platzanzahl ist eine Anmeldung erforderlich unter: https://veranstaltungen.muenchen.de/plan/veranstaltungen.

© SZ vom 02.03.2021 / mirb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema