Schwabing Chorgesang für Burkina Faso

Burkina Faso war ein friedliches und sicheres Land. Doch in den vergangenen Wochen erfasste das westafrikanische Land eine Welle der Gewalt. Die gemeinnützige Organisation "Wunschträume" veranstaltet deshalb am Donnerstag, 23. Mai, um 19.30 Uhr ein Benefizkonzert der Munich International Choral Society. 35 Sängerinnen und Sänger aus verschiedensten Nationen musizieren mit Orgelbegleitung. Der Eintritt in die Kreuzkirche, Hiltenspergerstraße 55, ist frei. Die Spenden sollen weitere "Wunschträume" in Burkina Faso erfüllen.