bedeckt München 22°

S-Bahn:Stammstrecke stundenlang gesperrt

Wegen eines Schadens an der Oberleitung musste fast die gesamte S-Bahn-Stammstrecke am Dienstagabend stundenlang gesperrt werden. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, war ein Streckentrenner am Isartor defekt und musste ausgetauscht werden.

Von 17.25 Uhr an konnten zwischen Ostbahnhof und Hackerbrücke keine Züge mehr durch den Tunnel fahren. Der Schaden war aufgefallen, weil sich die Stromabnehmer der S-Bahnen automatisch einklappen, wenn etwas mit der Oberleitung nicht in Ordnung ist. Techniker fanden das defekte Teil und tauschten es aus. Nach Schätzungen der Bahn sollte sich die Reparatur etwa bis 24 Uhr hinziehen. Warum der Streckentrenner kaputt ging, war zunächst unklar.

© SZ vom 02.09.2015 / tbs
Zur SZ-Startseite