RomansItalienisch für Blaublüter

Weniger "Wichtigsamma"-Mentalität täte dem Romans in Neuhausen sicher gut. Aber das vorzügliche italienische Essen und der ehrliche Kellner sind einen Besuch wert.

Das Romans in der Romanstraße versteht sich als Edelitaliener - oder als "schickes Szenelokal" mit "gehobener italienischer Küche", wie es auf der Homepage heißt. Steinbuttfilet mit Safrankartoffeln und Blumenkohl ist eines der Angebote im Romans.

Fotos und Text: Anna Fischhaber

8. März 2009, 19:312009-03-08 19:31:00 © sueddeutsche.de