Richtfest Skyline TowerUmweltfreund aus Glas

Die Parkstadt Schwabing wächst - in die Höhe: Der Skyline Tower feiert Richtfest.

So soll er einmal aussehen: der Skyline Tower, der momentan im Schwabinger Norden gebaut wird. Bauherr des 84 Meter hohen gläsernen Bürokomplexes ist die Bayerische Bau und Immobilien Gruppe. Die Tochter des Münchner Schörghuber-Konzerns (Paulaner, Arabella-Hotels) lässt sich das Hochhaus mit seinen vier weiteren, wesentlich niedrigeren Campusgebäuden rund 220 Millionen Euro kosten.

Foto: Bayerische Bau und Immobilien Gruppe

28. Juli 2009, 11:402009-07-28 11:40:00 ©