Kushi-Tei of Tokyo

Im japanischen Restaurant Kushi-Tei of Tokyo in der Maxvorstadt gibt es Sushi und Suppen - doch der Fokus liegt auf einer anderen Spezialität: gegrillten Spießchen. Die Gäste stellen sich von der Speisekarte entweder zwei bis vier kleine Gerichte zusammen (jeweils um die sechs bis neun Euro). Spieße mit Rind, Scampi, gebratenem Tofu oder frittierten Fischstücken, mariniert in verschiedenen Soja-Saucen. Wer sich nicht entscheiden kann, nimmt eines der Menüs (16 bis ca. 30 Euro). Hier bekommt man eine stimmige Mischung serviert - fern von Sushi und Nudelsuppe.

Kushi-Tei of Tokyo, Arcisstraße 39, 80799 München

Bild: oh 28. November 2012, 11:582012-11-28 11:58:49 © Süddeutsche.de/sonn