Restaurant-Tipps für Münchner – Fisch: Hechtsprung

Fisch essen muss nicht immer teuer sein. Im ersten Stock des Hauptgebäudes des Dantebades im Restaurant Hechtsprung blickt man auf die Badegäste und kann Fischspezialitäten zu äußerst günstigen Preisen verzehren. Es gibt Loup de Mer, Lachs oder Scholle - die zwischen 8 und 15 Euro kosten. Einige bemängeln, dass im Poseidon eher Schwimmbadatmosphäre als Restaurantflair aufkommt. Aber: Wo kann man stilechter Fischessen als neben einem großen Wasserbecken?

Hechtsprung, Homerstr. 3, 80637 München, Telefon: 089/15704930

Foto: Rumpf

21. Dezember 2009, 11:222009-12-21 11:22:00 © sueddeutsche.de