Public Viewing in MünchenHier gibt es noch Plätze fürs Finale

Überteuerte Public-Viewing-Tickets auf Ebay kaufen oder doch das Finale zu Hause anschauen? Für die Theresienwiese und die Arena sind schon alle Karten weg. Doch es gibt Hoffnung: Diese Bars und Kneipen übertragen das Spiel der Spiele - auch ohne Reservierung.

Von Florian Fuchs und Benedikt Laubert

Überteuerte Public-Viewing-Tickets auf Ebay kaufen oder doch das Finale zu Hause anschauen? Für die Theresienwiese und die Arena sind schon alle Karten weg. Doch es gibt Hoffnung: Diese Bars und Kneipen übertragen das Spiel der Spiele - auch ohne Reservierung.

Das Stadion an der Schleißheimerstraße ist ein Klassiker für Fußballübertragungen. Für das Champions-League-Finale sind schon alle reservierbaren Plätze vergeben, wer aber bereits im Laufe des Nachmittags kommt, kann sich noch einen der freien Plätze sichern.

Stadion, Schleißheimerstraße 85, www.stadionanderschleissheimerstrasse.de

Redaktioneller Hinweis: In Bild 3 hieß es, das Champions-League-Finale werde auch im Biergarten am Chinesischen Turm im Englischen Garten übertragen. Das war leider falsch. Wir haben das korrigiert.

Bild: dpa 22. Mai 2013, 11:272013-05-22 11:27:27 © Süddeutsche.de