bedeckt München 29°

Polizei:Mutmaßlicher Navi-Dieb festgenommen

Polizisten haben bei einem 44-Jährigen drei aus Fahrzeugen ausgebaute Navigationssysteme gefunden. Sie hatten den Mann, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, am Donnerstag gegen 15.30 Uhr am Zentralen Busbahnhof kontrolliert. In einer Tasche entdeckten sie die Geräte mit abgezwickten Kabeln und verschiedene Werkzeuge. Wegen des Verdachts auf besonders schweren Diebstahl nahmen die Beamten den Mann vorläufig fest. Ermittlungen ergaben, dass eines der Geräte aus einem Auto stammte, das in der Nacht auf Mittwoch in Pasing aufgebrochen worden war. Ein Ermittlungsrichter erließ Haftbefehl.

© SZ vom 14.06.2021 / hob
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB