Planegg Bauhof bekommt neue Hallen

Der Bauhof der Gemeinde in der Straße Im Grund wird erheblich erweitert. In der jüngsten Bauausschusssitzung wurden die Pläne des Architektenbüros Moosmang vorgestellt. Demnach wird die Fahrzeughalle nach Westen hin erweitert, im Süden der Anlage entsteht außerdem eine neue Lagerhalle. Die neuen Hallen sollen unter anderem Platz bieten für die saisonal nicht benötigten Bau- und Betriebshoffahrzeuge. Sie dienen auch als Lagerraum für die Straßenschilder der Gemeinde. Beide Neubauten müssen in den Hang hingebaut werden. Dazu ist es auch nötig, für den Garten eines Mieters des Wohngebäudes auf dem Grundstück eine Ersatzfläche zu schaffen. Für die Baumaßnahme muss die Gemeinde tief in die Taschen greifen: 1,16 Millionen Euro soll sie kosten, die Mittel stehen im laufenden Etat bereits zur Verfügung.