bedeckt München 32°

Planegg:Abgesagt und verschoben

Im Kupferhaus wurden nun auch alle Mai-Veranstaltungen des Kulturforums abgesagt. Dies betrifft das Konzert "The Gentleman's Flute" an diesem Freitag, 7. Mai, mit Stefan Temmingh und Band, den Kabarett-Abend mit Simone Solga am 19. Mai sowie das Benefiz-Konzert mit Ingolf Turban und Tomoko Sawallisch am 20. Mai. Während die Kabarett-Veranstaltung mit Simone Solga auf Samstag, 25. September, verschoben wird (Tickets behalten ihre Gültigkeit), entfallen die beiden Konzerte ersatzlos. Tickets können ausschließlich bei München Ticket storniert oder, so das Kulturforum, im Rahmen von "Deine Tickets für Kultur" gespendet werden. Mit dieser Aktion werden Künstlerinnen und Künstler aktiv und direkt unterstützt. Auch die Veranstaltungsreihe "Erinnerte Gegenwart" des Vereins Gedenken im Würmtal kann nicht wie geplant stattfinden. Die Ausstellung, die Vernissage, die Vorträge und das Abschluss-Konzert mit den Philharmonischen Solisten aus Essen (20. Juni) werden um ein Jahr verschoben in den Mai beziehungsweise Juni 2022. Ein Lichtblick: Der Auftritt von Josef Brustmann & Band ohne Publikum im Kupferhaus ist bis 31. Mai als On-Demand-Video zu einem Ticketpreis von 15 Euro unter www.kulturforum-planegg.de abrufbar.

© SZ vom 07.05.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB