bedeckt München 28°

Pasing:Tierisches mit Unterzucker

Seit 2018 ist Café Unterzucker die Band beim Singspiel zum Starkbieranstich am Nockherberg. An diesem Samstag, 16. Mai, 15 Uhr, widmet sich die Kapelle der Gattung des Tierliedes, worunter Folgendes zu verstehen ist: Hühner-Boogie, Reiher-Rock, Faultier-Swing, Raubtier-Blues und Miezekatzen-Jazz. Zu hören gibt es das Programm "Nenn' mich nicht mehr Häselein!" als Live-Stream auf der Homepage der Pasinger Fabrik (www.pasinger-fabrik.de). Die Veranstalter, unter anderem die Abendzeitung, bitten um einen "virtuellen Eintritt" von mindestens zehn Euro auf das Konto der Künstler.

© SZ vom 16.05.2020 / czg

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite