bedeckt München

Pasing:Spaziergang übers Stückgutgelände

Auf dem ehemaligen Stückgutgelände östlich des Bahnhofs Pasing entsteht ein neues Quartier. 650 Wohnungen sind geplant, auch Gewerbe sowie kulturelle und soziale Projekte sollen dort unterkommen. Am Samstag, 10. Oktober, informieren Landschaftsarchitekten, Mitarbeiter von Gartenbaureferat und Nachbarschaftstreff über die Gestaltung der Fläche. Außerdem bekommen die Teilnehmer Einblick in den aktuellen Bauprozess. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Nachbarschaftstreff Pasing, Josef-Felder-Straße 45. Anmeldung ist bis Donnerstag, 8. Oktober, möglich - per Mail ntpasing@quarterm.de oder Telefon 904 21 38 80.

© SZ vom 07.10.2020 / wiju

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite