Pasing Adventssingen in Maria Schutz

Der Orgelbau-Verein München-Pasing sucht unermüdlich Paten für seine neue Orgel und sammelt Spenden, um das teure Instrument für die Pfarrkirche Maria Schutz zu finanzieren. Auf großzügige Besucher hofft der Verein auch am Samstag, 15. Dezember, wenn er zum Pasinger Adventssingen in die Kirche an der Bäckerstraße 19 lädt. Dort sind von 19.30 Uhr an Studierende der Musikhochschule München, die Stubenmusik Zihafl-Musi sowie Sängerinnen und Sänger aus der Pfarrei Maria Schutz zu hören. Das Programm spannt den Bogen von alter bis neuer Musik, von Gesangssoli bis zu Chorstücken. Kurze Adventsgeschichten bilden den Rahmen für das Konzert unter der Leitung von Edith Maucher. Einstimmen auf das Adventssingen kann man sich bei einem Besuch auf dem Pasinger Christkindlmarkt, der traditionell auf dem Kirchplatz, direkt vor der Pfarrkirche an den vier Adventswochenenden jeweils samstags und sonntags von 13 bis 19.30 Uhr geöffnet ist.