bedeckt München 18°
vgwortpixel

Pars pro toto:Ein unheimliches Gefühl

Die Installation "Sorry Mama" spiegelt gesellschaftliche Verhältnisse und ist Teil der Ausstellung "Feelings" in der Pinakothek der Moderne

(Foto: VG Bild-Kunst Bonn, 2019 Courtesy Sammlung Goetz, München)

"I'll Be Your Mirror. Wie erzeugt Kunst Gefühle?" Podiumsdiskussion, begleitend zur Ausstellung "Feelings. Kunst und Emotion", Pinakothek der Moderne, Barer Str. 40, Donnerstag, 20. Februar, 18.30 Uhr, Eintritt frei.

© SZ vom 20.02.2020
Zur SZ-Startseite