Beziehung:"Die Verliebtheitsphase dauert etwa 18 Monate"

Lesezeit: 6 min

Umarmung

Immer über alles reden? "Die Frage ist, wie viel Offenheit man selbst braucht und wie viel man aushält", sagt Heike Duldinger-von Hardenberg.

(Foto: Pablo Heimplatz/ Unsplash)

Paartherapeutin Heike Duldinger-von Hardenberg über Affären, Ansprüche und darüber, warum so viele Paare jahrelang ohne Sex leben.

Interview von Pia Ratzesberger

Ausnahmsweise setzt sich die Therapeutin an diesem Nachmittag auf den Stuhl, auf dem sonst ihre Klienten Platz nehmen. Warmes Licht, Zimmerpflanzen, Teppichboden. In diesem Raum erzählen Paare von ihren Problemen. Von Streit, von Affären. Vom Schweigen. Ausnahmsweise aber stellt heute nicht Heike Duldinger-von Hardenberg, 51, die Fragen, sondern sie gibt die Antworten. Die Therapeutin lässt sich meistens einen Moment Zeit, bevor sie zu sprechen beginnt. Man kann sie sich bestens auf dem anderen Stuhl vorstellen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Mature woman sitting on sofa at home model released, Symbolfoto property released, JOSEF10454
Familie
Was bleibt, wenn die Kinder ausziehen
Tahdig
Essen und Trinken
Warum Reis das beste Lebensmittel der Welt ist
Krieg in der Ukraine
"Es gibt null Argumente, warum man der Ukraine keine Waffen liefern sollte"
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB