Oktoberfest:Erzählen Sie Ihre Wiesn-Liebesgeschichte

Oktoberfest: Wiesnbesucher küssen sich auf dem Oktoberfest.

Wiesnbesucher küssen sich auf dem Oktoberfest.

(Foto: Felix Hörhager/picture alliance/dpa)

Unvergessliche Liebschaft oder gemeinsam durch die Jahrzehnte: Schreiben Sie uns, wie romantisch das Oktoberfest sein kann.

Das Oktoberfest ist mehr als Trubel, Bier und Turbulenzen (in den Fahrgeschäften oder bei plötzlichen, alkoholbedingten Biertisch-Beben). Die Wiesn kann der romantischste Ort auf der Welt sein: Beim Feiern haben einige ihre Liebe fürs Leben oder zumindest für ein paar schöne Jahre gefunden.

Vor über fünfzig Jahren trafen sich hier etwa die SZ-Leser Maria und Manfred R., die sich nur kennenlernten, weil Maria bei einer Klassenfahrt gemeinsam mit einer Freundin heimlich aufs Oktoberfest ging.

Carolin E. wiederum lernte ihren künftigen Bräutigam kennen, weil sie vor einem Platzregen ins Bräurosl-Zelt flüchten wollte. Der Türsteher ließ sie nur ein, da sie argumentierte: Sie suche noch den Mann fürs Leben und er wolle doch nicht an ihrer Einsamkeit schuld sein. Das Schicksal muss sich herausgefordert gefühlt haben.

Ob kurze, aber unvergessliche Romanze oder auch die Liebe fürs Leben - welche romantischen Erlebnisse hatten Sie auf der Wiesn? Die schönsten werden (eventuell gekürzt) in der SZ veröffentlicht.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB