bedeckt München 17°

Oktoberfest:Guardiolas Feierabend im Käfer-Zelt

Erst erlaubt der FC-Bayern-Trainer seinem besten Stürmer einen Ausflug aufs Oktoberfest - und dann geht er gleich selbst.

43 Bilder

Oktoberfest: Andrea Arland mit Freund, Claudia Effenberg, Sarah Brandner, Patricia Blanco, Otto Retzer...

Quelle: People Picture/Andrea Moelzner

1 / 43

Taten die Füße noch vom letzten Wiesn-Besuch weh? Patricia Blanco, Schlagersängertochter, demonstriert ihre bequemen Schuhe - am Samstag wurde sie nicht zum ersten Mal auf der Wiesn gesichtet. Dieses Mal aber in noch nicht gekannter Gesellschaft: mit der Schauspielerin Christine Zierl, besser bekannt als "Dolly Dollar" (rechts).

Oktoberfest: Andrea Arland mit Freund, Claudia Effenberg, Sarah Brandner, Patricia Blanco, Otto Retzer...

Quelle: People Picture/Andrea Moelzner

2 / 43

Etwas hochgeschlossener trat Model Sarah Brandner auf - dafür aber mit hohen Schuhen. Die Ex-Freundin von Fußballer Bastian Schweinsteiger feierte in Käfer's Wiesnschänke.

Oktoberfest: Andrea Arland mit Freund, Claudia Effenberg, Sarah Brandner, Patricia Blanco, Otto Retzer...

Quelle: People Picture/Andrea Moelzner

3 / 43

Noch eine ehemalige Spielerfrau: Simone Ballack zeigte sich mit neuer Haarfarbe.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

4 / 43

"Er darf mit seiner Frau auf das Oktoberfest", sagte Pep Guardiola am Samstag über Robert Lewandowski, der zwei Tore zum 3:0 des FC Bayern in Mainz beisteuerte und damit siebenmal am Stück getroffen hat. Eigentlich eine gute Idee, dachte sich der FC-Bayern-Trainer dann wohl. Und so ließen Guardiola und seine Frau Cristina sich am Abend im Käfer-Zelt blicken.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

5 / 43

War der gute Mann überhaupt zu Hause? Boris Becker feiert am zweiten Wiesn-Sonntag schon wieder im Käferzelt. Diesmal mit seinem Sohn Noah Becker (links im Bild). Am Abend zuvor war er hier bereits mit seiner Frau Lilly. Zumindest ein anderes Hemd hat sich der Boris angezogen. Immerhin.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

6 / 43

Im Käfer-Zelt war am mittleren Wiesn-Samstag auch sonst eine ziemlich hohe Dichte an Prominenten aus der Sport-Welt. Die Oktoberfest-Stammgäste Boris Becker und seine Frau Lilly gaben sich die Ehre.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

7 / 43

Ebenso wie der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann, der sich offenbar kurz von Lilly Becker abwendet, um etwas zu bestellen.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

8 / 43

Auch die frühere Skirennfahrerin Maria Riesch schaute mit ihrem Ehemann Marcus Höfl vorbei.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

9 / 43

Und sogar ein Gast, der - wenn auch schon vor einiger Zeit - Weltpolitik gemacht hat, war im Käfer-Zelt zu bestaunen: Ex-Außenminister Joschka Fischer.

-

Quelle: Stephan Rumpf

10 / 43

Ohne große Herausforderungen macht's der Terminator nicht. Vergangenes Jahr hat Arnold Schwarzenegger im Schützenzelt den Dirigenten gegeben, diesmal probiert er sich als Schankkellner und zapft sein Bier selber. Doch bevor es Arni und seine Freundin Heather Milligan überhaupt ins Festzelt schaffen, werden die beiden von Wiesnbesuchern zum Fotoshooting gebeten.

Schwarzenegger auf dem Oktoberfest

Quelle: instagram/oh

11 / 43

Das Zapfen gerät dann allerdings zu einer ziemlich schaumigen Angelegenheit, aber Arni - heldenhaft praktisch veranlagt - wischt die überquellende Masse mit dem Finger zu Seite und versenkt das Gesicht im Schaumbad. Natürlich unter Blitzlichtgewitter.

Auf seiner Facebookseite lädt Schwarzenegger übrigens dazu ein, seinen Oktoberfest-Ausflug über Snapchat mitzuverfolgen - zu finden sei er unter dem schönen Namen "ArnoldSchnitzel". Na dann, Prost-Mahlzeit!

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

12 / 43

Er ist ohne Angela, Pamela, Sandra oder Rita ins Weinzelt gekommen: Lou Bega verdankt seine Bekanntheit vor allem jenem einen Song, in dem auch diese Damen ihren Auftritt haben - Mambo No. 5. Der Sänger selbst ist zwar nach dem großen Erfolg im Jahr 1999 weitestgehend in der Versenkung verschwunden, sein Hit immerhin zählt für die meisten Oktoberfest-Bands zum Standardrepertoire. Für Lou Bega dürften das also 16 Tage Nostalgie sein.

Oktoberfest: Goldstar Wiesn

Quelle: People Picture/Willi Schneider

13 / 43

Erotikfilm, Dschungelcamp, Wiesn - für Melanie Müller dürfte das alles ziemlich einerlei sein. Arbeit, Hobby, Alltag: bei der gar nicht mehr ganz so platinblonden 27-Jährigen verschwimmen die Grenzen. Allerdings sieht sie nicht so aus, als wäre der Oktoberfestbesuch schlimmes Pflichtprogramm.

Oktoberfest: Goldstar Wiesn

Quelle: People Picture/Willi Schneider

14 / 43

Gutes Stichwort: Pflichtprogramm. Patrick Lindner ist einer dieser Unvermeidbaren auf der Wiesn. Hier feiert er mit seinem Freund Peter Schäfer (r.).

Promi-Wiesn-Treff der Mainstream Media AG , Marstall Festzelt, Galerie

Quelle: Florian Peljak

15 / 43

Werner L. Mang hat schon an vielen prominenten Nasen herumgeschnitten und so manche Stirn geglättet. Am Aussehen von Sängerin Annemarie Eilfeld (links) und Moderatorin Verena Kerth dürfte der Schönheitschirurg aber nichts auszusetzen haben. Sogar Kerths Dirndl ist an diesem Abend noch ganz - jetzt halt bloß nicht zu viel einatmen.

Promi-Wiesn-Treff der Mainstream Media AG , Marstall Festzelt, Galerie

Quelle: Florian Peljak

16 / 43

Moment, da fehlt doch was! Beim Promi-Wiesn-Treff im Marstall-Zelt steht Marianne ohne Michael vor der Kamera. Miteinander sind die beiden das "Gesangsduo der volkstümlichen Musik".

Oktoberfest: Goldstar Wiesn

Quelle: People Picture/Willi Schneider

17 / 43

Leslie Mandoki (l.) kennt sie alle: den CSU-Chef Horst Seehofer ebenso wie den ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán. Er hat sie nun einfach mal zusammengebracht (was bundesweit politische Wellen schlägt). Weniger umstritten: sein Kontakt zu Musiker Wolfgang Fierek (r.).

Promi-Wiesn-Treff der Mainstream Media AG , Marstall Festzelt, Galerie

Quelle: Florian Peljak

18 / 43

Großer Mann mit großem Herz: Ottfried Fischer greift zum Lebkuchenherz, mutmaßlich in freundlicher Absicht - nachdem er einige lästige Fotografen mit einem Stock davongescheucht hat.

Promi-Wiesn-Treff der Mainstream Media AG , Marstall Festzelt, Galerie

Quelle: Florian Peljak

19 / 43

Kennen Sie die Jungs noch? Oder überhaupt? Sie singen in der Münchner A-Capella-Band Voxxclub. Bekannt geworden sind sie, weil sie mitten in den Riem Arcarden begannen, "Rock mi" zu singen und auf den Bänken zu tanzen. Auf Youtube wurde die Aktion mehr als zwei Millionen Mal angeklickt. Einen ähnlich großen Auftritt hatte die Band schon länger nicht mehr - vielleicht klappt's ja bei einem Spontan-Flashmob auf der Wiesn. Auf den Bänken tanzen ja sowieso schon alle.

Oktoberfest: BMW Wies'n Sportstammtisch

Quelle: People Picture/Willi Schneider

20 / 43

Sieht kuschelig aus, wie die Eisprinzessin und der Rodelkönig da zusammen im Autoscooter sitzen. Katarina Witt und Georg "Schorsch" Hackl haben bei der Fahrt sichtlich Spaß.

Oktoberfest 2015 - Regine Sixt Damenwiesn

Quelle: dpa

21 / 43

Dem Traumfrau-Lebkuchenherz von Comedian Desiree Nick scheint vor Schreck ganz heiß zu werden, die Folie über dem Herz beschlägt. Nick ist auf dem Oktoberfest auch Gast auf der Damen-Wiesn von Regine Sixt. Wie es dort zuging, erfahren Sie hier.

Valery Gergiev auf der Wiesn

Quelle: SZ

22 / 43

Seinen musikalischen Einstand als Chef der Münchner Philharmoniker hat Dirigent Valery Gergiev (l.) nach allgemeiner Kritikermeinung gut gemeistert. Seine Oktoberfest-Premiere sei ähnlich gelungen verlaufen, heißt es. Nach dem Matinee-Konzert am Sonntag ging der russische Maestro erstmals auf die Wiesn, in Begleitung von Intendant Paul Müller und dem Orchestervorstand (rechts: Stephan Haack). Eine Blaskapelle dirigierte er dort nicht, von der bayerischen Trinkfestigkeit sei er aber beeindruckt gewesen, sagen Teilnehmer.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

23 / 43

Für Effenberg'sche Verhältnisse ist das ein recht zahmes Bussi, das Stefan seiner Frau Claudia - oder sie ihm - da gerade auf den Mund drückt. Die beiden feiern ihren 50. Geburtstag im Weinzelt, recht feucht-fröhlich, wie sich für Stefan später herausstellt. Er wird von der Polizei angehalten - und hat etwas zu oft auf seine Claudia angestoßen.

'BMW Armbrustschiessen' - Oktoberfest 2015

Quelle: Getty Images

24 / 43

Ob das Zielen wirklich gut klappt, wenn sich der Glücksbringer von hinten an die Schulter kuschelt? Sophie Wepper und ihr Freund David Meister probieren es trotzdem. Gut, dass es beim BMW-Armbrustschießen gar nicht um die sportliche Leistung der Schützen geht, sondern viel mehr, sondern um die Trefferquote beim Erkanntwerden.

Oktoberfest 2015: Almauftrieb

Quelle: People Picture /Jens Hartmann

25 / 43

Sehr viel weniger wäre kaum noch gegangen: Verona Pooth zeigt beim Almauftrieb im Käferzelt am Sonntagabend nicht nur viel Bein, sondern auch viel Bauch.

-

Quelle: Stephan Rumpf

26 / 43

Es zieht sie immer wieder ins Käferzelt - die ehemaligen Spieler des FC Bayern. Zugegeben: Die Zeiten an der Säbener Straße sind für Michael Ballack schon eine Weile her (2002-2006). Doch den Vereinsfarben Rot und Weiß bleibt der ehemalige Kapitän der Nationalmannschaft treu und feiert mit seiner Freundin Natascha Tannous.

Oktoberfest 2015: Almauftrieb

Quelle: People Picture /Jens Hartmann

27 / 43

Viele Frauen würden Model Franziska Knuppe um diesen Abend beneiden: Einmal anstoßen mit Frauenschwarm Elyas M'Barek.

-

Quelle: Stephan Rumpf

28 / 43

Obacht, Giulia Siegel: Bei einer solchen akrobatischen Einlagen ist es am Samstag schon zu einem schweren Unfall gekommen.

Oktoberfest 2015: Almauftrieb.

Quelle: People Picture /Jens Hartmann

29 / 43

Und bei solchen Einlagen passiert regelmäßig etwas. Ob die gute Frau Siegel weiß, dass man zwar auf den Bänken, nicht aber auf den Tischen tanzen darf?

-

Quelle: Stephan Rumpf

30 / 43

Zurück zum Balkon: Bei den Fotografen kommt die Pose auf der Brüstung gut an. Doch im Gegensatz zu Giulia Siegel sucht Simone Ballack, die Ex-Frau von Michael Ballack, den sicheren Halt.

Oktoberfest 2015: Almauftrieb

Quelle: People Picture /Jens Hartmann

31 / 43

Angenehm dezent gekleidet (und nicht nur eine Ex von): die Tennisspielerin Sabine Lisicki.

Oktoberfest 2015 - Fisch-Bäda Wiesnstadl

Quelle: dpa

32 / 43

Ein bisschen Spaß muss sein: Wenn Patricia Blanco in dieser Hinsicht nach dem Papa geraten ist, darf es sicherlich auch ein bisschen mehr Spaß sein. Sie feiert den Oktoberfest-Auftakt im Fisch-Bäda Wiesnstadl. Man fragt sich, ob die gute Laune vom Bier kommt oder einfach angeboren ist.

Celebrities At Oktoberfest 2015 - Day 1

Quelle: Getty Images

33 / 43

Die Ermittlungen zum Wiesn-Tatort sind abgeschlossen, Kommissar Ivo Batić darf jetzt privat ins Bierzelt. Und da scheint es Miroslav Nemec und seinem Schauspieler-Kollegen John Friedmann auch zu gefallen.

Oktoberfest 2015- Promi-Stammtisch von Birgitt Wolff

Quelle: dpa

34 / 43

PR-Frau Birgitt Wolff (li.), mit keckem Hütchen und passender Fliege, lädt alljährlich zum Promi-Stammtisch. Unter den Gästen ist auch viel Prominenz aus dem hinteren Teil des Alphabets.

Im Bild: das Model Franziska Knuppe (Mitte) und die italienische Schauspielerin Naike Rivelli, auch bekannt als Tochter von Ornella Muti.

Oktoberfest 2015 - Fisch-Bäda Wiesnstadl

Quelle: dpa

35 / 43

Das sieht nach einer eher zahmen Party aus: Der ehemalige Skispringer Sven Hannawald und seine Freundin Melissa Thiem sind auch in Fisch-Bädas Wiesnstadl.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

36 / 43

Sie gibt gar nicht vor, zum Feiern hier zu sein: Micaela Schäfer führt lediglich vor, was sie an hat - und mehr noch: was sie hat. Das Nacktmodel posiert, da hält sie sich streng an die Berufsbezeichnung, nackig in Lederhosen am Fuße der Bavaria.

Das Besondere an der "Tracht": Vermutlich in Anlehnung an die Türen der traditionellen bayerischen Plumpsklos, hat die Hose am Hintern ein beachtliches Loch in Herzform.

-

Quelle: Stephan Rumpf

37 / 43

Zweiter Tag, erste Lederhose: Wie viele Wiesnoutfits Christine Neubauer wohl im Schrank hat? Beim Almauftrieb im Käferzelt hat sie sich jedenfalls mal gegen ein Dirndl entschieden - zwei davon hatte sie den Fotografen schon zuvor präsentiert.

Oktoberfest 2015- Promi-Stammtisch von Birgitt Wolff

Quelle: dpa

38 / 43

Erster Tag, zweites Dirndl: Die Schauspielerin Christine Neubauer und ihr Lebensgefährte Jose Campos feiern am Samstagabend im Hofbräu Festzelt. Oder posen für die Fotografen. So genau kann man das nicht auseinanderhalten.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

39 / 43

Einige Stunden zuvor: Zum Anstich waren die beiden auch schon im Hofbräu-Zelt, zwischendrin aber offensichtlich mal beim Umziehen. Ob die Schauspielerin für jeden der 16 Wiesn-Tage mehrere - nennen wir es "trachtige" - Outfits im Schrank hat?

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

40 / 43

Zum großen Anzapfen im Schottenhamel taucht Florian Silbereisen ohne Helene Fischer auf, weicht dafür aber einer anderen Frau kaum von der Seite. Die neue - zeitweilige - Begleitung des Schlagerstars ist die französische Sängerin Mireille Mathieu.

Die Stimmung ist bei ihr offenbar auch ohne Festbier fabelhaft, denn Matthieu trällert schon vor dem Anstich ein Ständchen. Glaubt man einem Bericht der Nachrichtenagentur dpa, setzt sie mit Hinter den Kulissen von Paris "einen echten Kontrapunkt zu Oans, zwoa, gsuffa".

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

41 / 43

Barbara Becker steht beim Einzug der Wiesn-Wirte winkend auf dem Wagen der Käfer-Wiesnschänke. Abends gilt das Zelt eher als das Revier ihres Ex-Mannes, der ward am ersten Tag aber nicht gesehen. Bühne frei also für Barbara - die ist zwar unaufgeregt skandalfrei, lächelt dafür aber auch viel schöner als Boris.

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

42 / 43

Die Frisur sitzt. Das Honigkuchenpferd-Lächeln ist angeknipst. Nur die Farben ihres Dirndls wirken für Claudia-Roth-Verhältnisse fast gedeckt. Die Grünen-Politikerin nimmt per Kutsche am Einzug der Wiesn-Wirte teil. Mit ihr im Wagen: der ehemalige Münchner Oberbürgermeister Christian Ude, dessen Frau Edith von Welser-Ude (2.v.l.) sowie Doris Koller (r).

Oktoberfest 2015

Quelle: dpa

43 / 43

Es mag eine subjektive Wahrnehmung sein, aber Sänger und Schauspieler scheinen unter den Wiesn-Promis besonders häufig vertreten zu sein. Zu letzteren zählen Hardy Krüger jr. und Lisa Martinek. Den Wiesn-Auftakt feiern sie im Schützen-Festzelt.

© SZ.de/infu//bica/tba

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite