bedeckt München 12°

Oktoberfest:Cathy beim "Wiesn-B-Hummel"

Am vierten Tag des Oktoberfests zeigt sich die schwangere Frau von Mats Hummels - nicht ganz uneigennützig und mit einer schwer zu ertragenden Wortkreation. Die Promibilder des Tages.

10 Bilder

Charity Lunch At 'Zur Bratwurst' - Oktoberfest 2017

Quelle: Getty Images

1 / 10

Kennen Sie diese Frau noch? Es handelt sich um Verena Kerth, beim "Charity Lunch" im Zelt Zur Bratwurst. Was sie in ihrem Krügelchen hat? Laut der Beschriftung, die man nur beim sehr genauen Hinschauen lesen kann, ist es Champagner. Ein hartes Geschäft, diese Charity.

Gong Wiesn - Oktoberfest 2017

Quelle: Getty Images

2 / 10

Sonst schaut der Musiker und Produzent Leslie Mandoki ("Dschingis Khan", "Moskau", Vorspannmusik zu "Sturm der Liebe") ja gern recht grimmig drein zwischen seiner Zottelmähne und dem wuchtigen Schnauzer. Aber seine alte Bekannte Karin Stoiber zaubert Mandoki beim Besuch im Wein-Zelt dann doch ein freundliches Lächeln ins Gesicht. Edmund Stoiber (am rechten Bildrand) ist grad anderweitig beschäftigt.

-

Quelle: Agency People Image

3 / 10

Lena Gercke zeigt, wie ein Dirndl im Idealfall aussehen kann: Wenn es seiner Trägerin nicht die Show stiehlt, sondern sie strahlen lässt. Das 29-jährige Model trägt eine Kreation der Münchner Dirndlmanufaktur Amsel mit bordeauxfarbenem Samtmieder, hochgeschlossener Spitzenbluse mit Flügelärmeln und altrosa Schürze, deren Schleife auf der rechten Seite gebunden ist. Das bedeutet: vergeben. Nur wo ist ihr Freund Kilian Müller-Wohlfahrt eigentlich?

Oktoberfest 2017 - Dirndl-Kollektion 'Catherine by Angermaier'

Quelle: dpa

4 / 10

Ach, wie schön ist doch so ein Besuch auf der Wiesn, findet Catherine Hummels und kündigt fröhlich einen "Wiesn-B-Hummel" an. Mit einem guten Dutzend herausgeputzter junger Damen ist die schwangere Ehefrau von Bayern-Profi Mats Hummels unterwegs.

So wirklich privat ist ihr Ausflug auf das Oktoberfest dann wiederum nicht - auf ihrem Instagram-Account macht sie ordentlich Werbung für eine Trachtenkollektion einer Münchner Modemarke. Es ist also ein "B-Hummel" mit Hintergedanken.

Oktoberfest 2017 - AlpenHerz Wiesn Party

Quelle: dpa

5 / 10

Seit Dezember vergangenen Jahres trägt Stefan Mross seine neue Freundin Maria-Carina Woitschack quasi auf Händen. Warum also nicht auch mal über die Wiesn durch das Blitzlichtgewitter der Promifotografen? Der Volksmusiksänger besuchte mit der 17 Jahre jüngeren Ex-DSDS-Kandidatin das Käfer-Zelt: die erste gemeinsame Wiesn der beiden - und die sei " unvergesslich schön", gewesen, schreibt Maria-Carina Woitschack auf Instagram.

-

Quelle: Agency People Image

6 / 10

Beim ehemalige Skispringer Sven Hannawald geht es ein bisschen geruhsamer zu. Kein Wunder, bummelt er doch mit seiner Frau Melissa und dem kleinen Söhnchen Glen über die Theresienwiese. Und landet am Ende wo? Genau, im Käfer-Zelt, dem Sehnsuchtsort aller Wiesn-Promis.

Oktoberfest 2017 - AlpenHerz Wiesn Party

Quelle: dpa

7 / 10

Kennen Sie noch diese Dame? Gitta Saxx, die im wahren Leben Gitta Ilona Sack heißt - was vielleicht nicht ganz so sexxy klingt. Bekannt wurde sie durch ein Fotoshooting im Playboy, seitdem arbeitet sie als Model, Buchautorin oder wahlweise DJane. Hier feiert sie im Käfer-Zelt.

Oktoberfest 2017 - Dirndl-Kollektion 'Catherine by Angermaier'

Quelle: dpa

8 / 10

Dass es den nicht friert? So manch besorgte Großmutter mag bei dem Anblick von Leebo Freeman (rechts) die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Der große Rest wird sich nur wundern, warum denn dieser Typ so eifrig fotografiert wird. Ganz einfach: Lederhose ohne was drunter, da drückt der Wiesn-Promi-Fotograf gerne ab. Bei dem Fotomotiv handelt es sich übrigens um den Freund von Model Bonnie Strange (die Dame in der MItte). Kennen Sie auch nicht? Da haben Sie zumindest was mit der Wiesn-Oma gemeinsam.

-

Quelle: Agency People Image

9 / 10

Etwas bekannter dürfte dieser Herr mit der witzigen Frisur sein. Der Regisseur und Oscargewinner Florian Henckel von Donnersmarck. In der Käfer-Schänke genießt der seine Mass - offensichtlich ganz ohne Eskapaden.

-

Quelle: Agency People Image

10 / 10

Eine Wiesn ohne Claudia Effenberg? Wie langweilig, sorgten sie und ihr Mann doch schon oft für Gesprächsstoff. Zum Beispiel, als der Ex-Fußballer nach der Wiesn betrunken ins Auto stieg und dabei erwischt wurde. Oder die massenhaft dokumentierten Knutschereien des Paares (meist miteinander). Oder die mehr oder weniger erfolgreichen Versuche von Claudia als Dirndldesignerin? In diesem Jahr ist es noch seltsam ruhig um die beiden - mal abwarten, die Wiesn dauert ja noch ein bisschen.

© SZ.de/mmo/sekr
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema