bedeckt München 26°

Obersendling:Schöner Schwank

Ein Schwank in drei Akten erzählt von vier Frauen, die vier Männer suchen - allerdings aus völlig unterschiedlichen Gründen. Jede von ihnen gibt ein Zeitungsinserat auf, von dem die anderen Damen aber nichts wissen. Damit beginnt ein turbulentes Verwirrspiel. Gespielt wird das Stück vom Amateurtheater "s'Bredl" im Gemeindesaal St. Joachim, Geisenhausenerstraße 24. Vorstellungen sind an den Freitagen, 3. und 10. Mai, und an den Samstagen, 4. und 11. Mai, jeweils um 20 Uhr. Am Sonntag, 12. Mai, findet die Aufführung um 18 Uhr statt. Einlass ist jeweils eine halbe Stunde vor Beginn. Karten gibt es unter Telefon 78 23 47 und an der Abendkasse. Der Eintritt kostet zwölf Euro.