Obersendling:Kinder entdecken die Großstadt-Wildnis

Der Großstadtwildnis kann man ganz nah sein. Den Beweis dafür erbringt der Verein "Kartoffelkombinat" mit einer Ferienaktion für Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 14 Jahren. Am 9., 10. und 11. August, jeweils von 9 bis 13 Uhr (Vormittagstour), sowie von 14 bis 18 Uhr (Nachmittagstour) starten kostenlose Ausflüge in die Stadtnatur. Ausgangspunkt ist der Haupteingang des Siemens-Sportparks an der Siemensallee in Obersendling. Anmeldung unter www.kmbnt.de/grossstadtwildnis oder telefonisch unter 089/21 53 83 21 (Anrufbeantworter). Die Entdeckertouren werden vom Bezirksausschuss Thalkirchen-Obersendling-Forstenried-Fürstenried-Solln gefördert. Der federführende Verein wurde 2016 gegründet. Er ist eine Schwesterorganisation der Kartoffelkombinat-Genossenschaft, die in Spielberg vor den Toren Münchens für ihre mehr als 2000 Mitglieder unter fairen Bedingungen Biogemüse produziert. Der Verein "Kartoffelkombinat" realisiert Projekte im Bereich Umweltbildung und Naturschutz.

© SZ vom 07.08.2021 / wol
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB