bedeckt München
vgwortpixel

Obermenzing:Aus den Briefen Beethovens

Einen Beethovenabend mit dem Titel "Kreuze erniedrigen nicht, sie erhöhen! - Schicksal und Notwendigkeit" veranstaltet die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde München-Obermenzing am Donnerstag, 27. Februar, von 19.30 Uhr an. Besucher können sich auf Lesungen aus Beethovens Briefen und Tagebüchern freuen, außerdem sind Klaviersonaten zu hören. Der Abend im Gemeindesaal der Carolinenkirche Obermenzing, Sarasatestraße 16, ist Teil der Serie "Kirche & Kunst" und wird von Christa Leuze und Reinhard Leuze gestaltet. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 24.02.2020 / soal
Zur SZ-Startseite