bedeckt München

Obergiesing:Offenes Ohr bei Corona-Sorgen

Im Nachbarschaftstreff auf der Pöllatinsel, Neuschwansteinplatz 12, startet ein neues Format, immer mittwochs von 19.30 Uhr an, welches in der Corona-Pandemie einen Platz für Sorgen, Nöte, aber auch Gespräch und Austausch bieten will. "Jemand mit einem offenen Ohr" nennt sich dieses Beratungsangebot für jeden und jede. Dabei kann man sich in einem Einzelgespräch Zeit und Raum nehmen, auf sich zu schauen und zu reflektieren, wie man sich in seiner jeweiligen Welt bewegt. Es stünden oft die Klärung und Gestaltung einer konkreten Situation im Mittelpunkt oder die Frage, wohin man sich mit seinem Anliegen wenden kann. Büşra Çelik verspricht allen Interessierten: "Ich bin für Sie da." Information und Anmeldung in deutscher und türkischer Sprache (erforderlich zur Terminvergabe) unter Telefon 089/904214860 oder per E-Mail an NTGiesing@QuarterM.de.

© SZ vom 14.10.2020 / gru

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite