Nymphenburg Feuer und Flamme zum Überleben

Feuerpflanzen mögen es, wie der Name schon verrät, heiß. So seltsam es klingen mag, diese Gewächse überstehen nicht nur Brände, sondern brauchen sie sogar zum Überleben. Mehr über Samen, die nur unter Hitzeeinfluss keimen, und isolierende Baumrinde erfährt man an diesem Sonntag, 20. Januar, bei einer Führung im Botanischen Garten an der Menzinger Straße 65. Von 10 Uhr an erzählt Thassilo Franke den Besuchern allerlei Wissenswertes rund um die Pyrophyten. Treffpunkt ist am Eingang zu den Gewächshäusern. Für die Teilnahme braucht man eine Eintrittskarte, die 6,50 Euro kostet.