bedeckt München 26°
vgwortpixel

Nürnberg:Neue Museumschefin in Nürnberg

Das Museum für Kommunikation Nürnberg bekommt eine neue Chefin. Annabelle Hornung folgt zum 1. Juni Marion Grether nach, die bereits seit Anfang März Direktorin des Deutschen Museums Nürnberg ist. "Die Leitung dieses kreativen, innovativen und besucherorientierten Museums ist eine Herausforderung, auf die ich mich sehr freue", sagt Hornung. Geboren 1979 in Heilbronn hat sie Kunstgeschichte und Germanistik an der Goethe-Universität Frankfurt studiert. Noch leitet sie dort das zentrale Veranstaltungs- und Ausstellungsmanagement mit rund 75 Veranstaltungen im Jahr. Zuvor war sie von 2009 bis 2012 am Museum für Kommunikation Frankfurt tätig.

© SZ vom 27.03.2020 / srh

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite