News-Überblick:Das sind die Nachrichten des Tages

(Foto: SZ.de)

Turbulentes Abschlusswochenende auf der IAA, Cro in der Olympiahalle, kreative Zwischennutzung des ehemaligen Kaufhofs am Stachus und mehr.

Von Lisa Bögl

DER TAG IN MÜNCHEN

Turbulenzen auf der Zielgeraden Die Automobilschau in München geht mit erneut Zehntausenden Besuchern, aber auch mit zahlreichen und teils spektakulären Protestaktionen zu Ende. Die Polizei setzt Schlagstöcke gegen Aktivisten ein, das Demo-Finale verläuft aber bunt und friedlich. (SZ Plus)

Mehr als 500 000 Besucher bei der IAA Mobility Knapp ein Drittel des Publikums reist aus dem Ausland an. Die Veranstalter ziehen eine positive Bilanz der Messe und wollen 2025 nach München zurückkehren.

"Was reimt sich auf München?" Cro war mal der bekannteste Panda der Nation. Bei dem Konzert in München trägt der Rapper eine andere Maske - singt aber noch die gleichen Lieder. (SZ Plus)

"Was passiert da in unserer Innenstadt?" Kunst statt Kurzwaren: Im früheren Kaufhof am Stachus ist das Lovecraft eingezogen mit einer Mischung aus Kultur, Sport und Co-Working. Beim Tag der offenen Tür an diesem Wochenende fallen die Reaktionen der Besucherinnen und Besucher gemischt aus. (SZ Plus)

Tramlinie 29 gestrichen Weil Werkstattpersonal für Reparaturen fehlt, stellt die Münchner Verkehrsgesellschaft die Verbindung zwischen Lothstraße und Willibaldplatz bis auf Weiteres ein.

Nachruf: "Doyen der Münchner Gerichtsreporter" - Erwin Tochtermann ist gestorben

Personalprobleme an der Mariahilfschule: Fiasko zum Schulstart

Moosach: Jugendlicher läuft mit Softair-Waffe durchs OEZ

Kulturfestival: Zehntausende Besucher beim Corso Leopold

MÜNCHEN ERLESEN

SZ PlusSZ-Serie: Vergessene Orte im Münchner Umland
:Wo einmal Texas war

Von den Nazis erbaut, von den Amerikanern umbenannt: Die alte Feuerwache auf dem Tanklagergelände bei Germering hat mit dem Abzug des Militärs ihre Aufgabe verloren - und soll eine neue bekommen.

Von Andreas Ostermeier und Leohnhard Simon

Porträt
:Voll Stoff

Viola Pröttels Großvater galt als TV-Legende. Beharrlich schneidet sich die 24-Jährige aus Berg nun ihren eigenen Weg durch die Filmwelt. Wie weit wird sie kommen? Zu Besuch beim Heimspiel: dem Fünfseen-Filmfestival.

Von Viktoria Spinrad

UNSER GASTROTIPP

Tagescafé Deli Kitchen
:Veggie, ohne dass es jemand merkt

Wer nach einem Stammcafé sucht, wird hier fündig: Im Deli Kitchen in Giesing kann man lange Vormittage verbringen und gesund naschen.

Von Caroline Drees

Restaurants in München | Bars in München | Frühstück und Brunch

Zu den Landkreisen: Bad Tölz-Wolfratshausen | Dachau | Ebersberg | Erding | Freising | Fürstenfeldbruck | München | Starnberg

© SZ - Rechte am Artikel können Sie hier erwerben.
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: