Neuperlach:Mehr Bänke im Grün

Weil die Infektionszahlen sinken, drängt es die Menschen zurück in ihr altes Leben. Dabei will sie die Fraktionsgemeinschaft SPD/Die Linke unterstützen. In einem Antrag, den der Bezirksausschuss Ramersdorf-Perlach einstimmig beschlossen hat, fordert sie die Stadt auf, im Grünstreifen entlang des Karl-Marx-Rings zusätzliche Sitzbänke, Mülleimer und auch Tische aufzustellen. So könnten Menschen aus der Nachbarschaft, vor allem Senioren, den Grünstreifen besser nutzen. Was umso wichtiger sei, da sich wegen der aktuellen Pandemie das Sozialleben vermehrt an der frischen Luft abspiele. Nicht zuletzt würde der Grünstreifen deutlich aufgewertet werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB