Neuperlach Die Berufskleidung der Bundesliga-Spieler

Wenn ein Fußballfan das Trikot überstreift und sich auf den Weg ins Stadion - oder vor den Fernseher - macht, fühlt er sich seiner Mannschaft ganz nah. Das Fußballtrikot hat sich im Laufe der Bundesliga-Geschichte dabei vom einfachen Baumwollhemd bis zum heutigen Multifunktionsshirt enorm gewandelt. Der Fußballfan Stefan Appenowitz hat die Leidenschaft für das Trikot schon als Kind entdeckt. Mit der Hilfe von Sammlern aus ganz Deutschland hat er ein Buch mit umfangreicher Bebilderung über die Berufskleidung der Bundesliga-Spieler von den Sechzigerjahren bis heute geschrieben - und er kommt am Dienstag, 19. März, um 19 Uhr ins Pepper-Theater, Thomas-Dehler-Straße 12, und stellt seinen Band vor. Der Autor wird zusammen mit einigen Sammlern und einem ehemaligen Ausrüster-Angestellten auf einige der Trikots genauer eingehen und die Geschichten dazu erzählen. Einlass ist von 18.30 Uhr an. Der Eintritt ist frei.