bedeckt München 12°

Neuperlach:Corona-Infektionen im Krankenhaus

In Neuperlach sind im Krankenhaus zehn Patienten und drei Mitarbeiter an Covid-19 erkrankt. Wie die München Klinik am Freitag mitteilte, gehen die Neuinfektionen wohl auf einen Patienten zurück, der mit negativem Testergebnis aufgenommen worden war. Als dieser Patient Symptome zeigte, wurde er nochmals getestet - diesmal fiel das Ergebnis positiv aus. Alle 44 Patienten in der Station im Zentrum für Akutgeriatrie und Frührehabilitation seien umgehend getestet worden. Die Infizierten befinden sich laut München Klinik in einem stabilen Zustand, eine Patientin werde wegen einer Grunderkrankungen intensivmedizinisch überwacht.

© SZ vom 14.11.2020 / imei
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema