bedeckt München 22°

Neuhausen:Fest in Frauenhand

Früher hätte man(n) wohl gesagt: "ein Drei-Mäderl-Haus", heute drückt man das besser korrekter aus. Der Vorstand also des Neuhauser Bezirksausschusses (BA) ist nun rein weiblich. Ihm gehört neben der BA-Vorsitzenden Anna Hanusch (Grüne) und ihrer Stellvertreterin Sabine Nasko (CSU) nun als zweite Stellvertreterin Anna-Lena Mühlhäuser (SPD) an. Sie wurde in der jüngsten Sitzung als Ersatz für Oliver Belik in den Vorstand gewählt. Belik hat das Gremium im Juli verlassen, weil er in die niederbayerische Gemeinde Grainet zieht und dort bei der nächsten Kommunalwahl für die SPD als Bürgermeisterkandidat antritt. Mühlhäuser ist im Frühjahr 2014 in den Bezirksausschuss Neuhausen-Nymphenburg gewählt worden und hat inzwischen von Otmar Petz das Amt der Fraktionssprecherin übernommen.