bedeckt München
vgwortpixel

Neuhausen:Die Sprache der Halbstarken

Ein Stadtteil aus dem Blick der Jugend: Im geschichtlichen Vortrag "Vom Rio zum Kolibri" an diesem Donnerstag, 24. Oktober, 19.30 Uhr, wird die Jugendkultur in Neuhausen zwischen den Jahren 1948 und 1962 rekonstruiert. Franz Schröther von der Geschichtswerkstatt Neuhausen wird im Pfarrsaal der Christkönigskirche, Notburgastraße 15, über die Fakten und Hintergründe, Idole und die Sprache der "Halbstarkenszene" sprechen. Der Eintritt ist frei.