Süddeutsche Zeitung

Neuaubing:ESV Neuaubing baut sich ein Fitness-Center

Beim ESV Neuaubing findet jeder etwas, das ihm Spaß macht. Badminton, Fechten, Ringen, aber auch Judo, Tennis, Handball, Fußball und Volleyball bieten die Sportfreunde an. An der Papinstraße ist außerdem ein Landesleistungszentrum für Gewichtheben untergebracht. Mit derzeit 26 Abteilungen gehört der Sportverein zu den spartenstärksten im Münchner Westen. Seit Kurzem gibt es im Untergeschoss der Dreifachhalle nun zusätzlich ein neues Fitness-Center. Dafür hat der Verein für knapp 690 000 Euro den ehemaligen Sauna- und Schwimmbadbereich umgestalten und den Kraftraum modernisieren lassen. Einen Teil der Sanierungs- und Umbaukosten, etwas mehr als 200 000 Euro, soll die Stadt tragen, der Sportausschuss des Stadtrats muss der Förderung Anfang Juli allerdings noch zustimmen. Weitere gut 100 000 Euro will der Bayerische Landessportverband übernehmen.

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.4484433
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 13.06.2019 / eda
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.