Es ist einer der eindrucksvollsten Blickpunkte des neuen NS-Dokumentationszentrums: Der Besucher schaut im dritten Stock durch die westliche Fensterfront auf das kürzlich freigelegte Fundament eines der sogenannten Ehrentempel, und gleichzeitig ist auf einem Bildschirm zu sehen, ...

Bild: Stephan Rumpf 5. April 2016, 09:372016-04-05 09:37:08 © SZ.de/tba/vewo