bedeckt München 22°

Münchner Stadtmuseum:Ohren auf für Ortsgeschichte

Petra Breuer zeigt Kindern ab neun Jahren die Dauerausstellung "Typisch München!" im Stadtmuseum.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Die Autorin Petra Breuer macht mit ihren Vorleseführungen Historie im Münchner Stadtmuseum für Kinder erlebbar.

Von Barbara Hordych

Stadtführer für Kinder gibt es viele - doch Petra Breuers Ansatz, Münchens Vergangenheit in eine historische Kinderbuchserie zu verpacken, ist bislang einmalig: Fünf Bände umfasst ihre Stadtgeschichtsreihe "Abenteuer in München" inzwischen und wird in ganzen Klassensätzen von Grundschulen geordert. Passend zu ihren von Nicole Teusler liebevoll illustrierten Geschichten bietet Breuer "Museums-Vorlese-Führungen" in Kooperation mit dem Münchner Stadtmuseum und der Volkshochschule an.

So auch wieder am Freitag, 12. Januar, wenn die Autorin innerhalb der Dauerausstellung im Stadtmuseum "Typisch München!" von den Ereignissen der Stadtgründung erzählt. Im Mittelpunkt steht das Jahr 1158: Gemeinsam mit den zehnjährigen Protagonisten Anna und Benedict lauschen die jungen Zuhörer heimlich einem Gespräch, das Heinrich der Löwe mit seinen Mannen über eine "neue Brücke" führt. Und das, nachdem kurz zuvor der Ort Föhring niedergebrannt worden war! Von da an verfolgen sie den Bau der ersten Brücke des aufstrebenden "apud Munichen" aus nächster Nähe.

Passend zur Lesung aus den ersten beiden Abenteuer-in-München-Bänden "Der Angriff des Löwen" und "Vor den Toren lauert die Gefahr" erkunden die Teilnehmer sodann einige der ausgestellten Originale im Museum. Derzeit arbeitet die Autorin, deren historische Reihe zur Stadtgeschichte bis hin zur Zeit König Ludwigs II. reichen soll und auf zehn Bände angelegt ist, am sechsten Buch, in dem sie die Themen Viktualienmarkt, Englischer Garten und Oktoberfest behandelt.

Museums-Vorlese-Führung, ab 9 J., Fr., 12 Jan., 16 Uhr, Stadtmuseum, St. Jakobs-Platz 1, Anmeldung unter www.vhs-suedost.de

© SZ EXTRA vom 11.01.2018/amm

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite